Teilnahmebedingungen
Future Team Contest

§1 Erklärung des #Moveyourteam Cineamo Future Team Contest

Mit dem Future Team Contest sucht Cineamo das filmreifste Team 2022, das fit für die Zukunft ist.

"Filmreif?" Zeigt euer Team einfach so, wie ihr seid, was ihr tut und was ihr könnt. Das muss nichts spektakulär Aufwändiges sein. Pro-Tipp: Voter stehen auf sympathische, engagierte Menschen. Hat jemand “special effects” gesagt? Wir waren es nicht und freuen uns auf jedes eurer Videos!

Cineamo fordert die Teilnehmer heraus!

Das vergangene Jahr hat viele Herausforderungen für jedes Team mit sich gebracht. Kontakt-Beschränkungen im Privaten wie in der Arbeit, Kommunikation nur noch über Zoom, Skype, Teams und WhatsApp, Konzentration und Motivation während ihr vielleicht zuhause in Jogginghose vor dem Laptop sitzt und die Kinder im Hintergrund quengeln, kein Feierabendbier oder Anstoßen auf gemeinsame Siege.

Das hat jedes Team auf eine harte Probe gestellt. Wir suchen Teams, die diese Probe erfolgreich bewältigt haben, die noch stärker aus dieser Zeit hervorgehen und für alle Hürden in der Zukunft gewappnet sind. Das ist unser Cineamo Future Team!

Alle Details zum Wettbewerb gibt es auf: https://www.cineamo.com/de/team-contest

§2 Teilnahmevoraussetzung

Bewerbt euch mit einem Kurzvideo (60–90 Sek.), in dem ihr euer Team vorstellt und gewinnt ein individuelles Cineamo Kinoevent oder eine Traumreise nach Fuerteventura zum Popcorn Beach mit dem ganzen Team inklusive Teamtrainings.

Jedes Team sollte aus mindestens drei und bis zu sieben Teammitgliedern bestehen. Mitmachen dürfen Kollegen- und Freizeitteams. Zu den Freizeitteams gehören Freunde, Sportteams oder auch Gamerteams. Als StartUp der Kino- und Filmbranche freuen wir uns besonders über die Teilnahme aller Teams, die gerne Kinofilme sehen.

Teilnehmen kann, wer ab dem 21. Februar 2022 ein Kurzvideo (60–90 Sek.) über folgenden Link hochlädt: https://www.cineamo.com/de/team-contest und mindestens 18 Jahre alt ist.

Teilnahmeschluss ist der 10. April 2022 um 23:59 Uhr.

§3 Kriterien

Inhalte des Videos

Zeigt, was euer Team ausmacht! 

Wir wollen dich und dein Team kennenlernen!

Zeigt uns, was euch ausmacht, wie ihr zusammen durch dick und dünn geht, was euch dabei wichtig ist und vor allem, dass ihr euch von nichts und niemandem unterkriegen lasst!

Bei der Erstellung des Videos sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ob mit dem Handy oder einer Profi-Videokamera, bearbeitet mit Übergängen, Sound und Filtern oder einfach ganz natürlich. Im Office, zuhause oder aus dem Urlaub, in der Gestaltung seid ihr frei.

Ideen für das Video

  • Stellt euch vor – wer seid ihr, was macht ihr und wo kommt ihr her?
  • Wie und wann habt ihr euch als Team gefunden?
  • Wenn ihr jedem Teammitglied eine Beschreibung oder eine Rolle geben müsstet, wie lautet diese? (der Träumer, der Zuspätkommer, der Partylöwe, ...)
  • Wie habt ihr euch im letzten Jahr gesehen? Spaziergang statt Bartour oder gleich virtuell?
  • Was macht ihr am liebsten gemeinsam?
  • Was versteht ihr unter einem Future Team und warum habt ihr das Zeug dazu?

Diese Schritte müssen die Teilnehmer tätigen

  1. Zeigt Euren Team-Spirit in einem 60-90 sekündigen Video
  2. Ladet das Video unter folgendem Link hoch https://www.cineamo.com/de/team-contest
  3. Folgt Cineamo (https://www.instagram.com/cineamo/) auf Instagram (mind. 1 Account pro Team)
  4. Sammelt Likes! Teilt euer Video z.B. von der Instagram Seite https://www.instagram.com/future_team_contest/ und verlinkt "@Cineamo". 

Die Teilnahmevideos sind auf Deutsch einzureichen.

Für eine etwaige Unvollständigkeit, der durch den Teilnehmer übermittelten Daten übernehmen die Veranstalter des Cineamo Future Team Contests keinerlei Haftung, es sei denn die Unvollständigkeit beruht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten der Veranstalter oder ihrer Erfüllungsgehilfen. Die Veranstalter übernehmen keinerlei Gewährleistung, dass das System jederzeit abrufbar und fehlerfrei ist. Ebenso haften die Veranstalter nicht, wenn aufgrund eines technischen Fehlers bei der Datenübertragung und/oder aufgrund unautorisierten Zugriffs durch Dritte Informationen bekannt werden, es sei denn, sie haben dies zu vertreten.

§4 Teilnahmezeitraum

Der Teilnahmezeitraum für den Cineamo Future Team Contest beginnt am 21. Februar 2022 und endet am 10. April 2022. Der Veranstalter behält sich vor, den Teilnahmezeitraum zu verlängern. Alle in diesem Zeitraum eingegangenen Videouploads und Instagram Posts werden in dem Auswahlprozess berücksichtigt. 

Der Ablauf

Ab dem 21. Februar 2022 könnt ihr hier euer Video hochladen. Sammelt als nächstes Likes.  Je eher, desto besser – direkt nach dem Upload könnt ihr Likes für euer Video  auf der Website des Future Team Contests https://www.cineamo.com/de/team-contest unter Abstimmung sowie auf dem Instagram Channel https://www.instagram.com/future_team_contest/  sammeln. Verliert also keine Zeit und teilt euer Video!

Werdet kreativ bei eurem Video! Habt ihr Spaß dabei, werdet ihr auch die Zuschauer mitreißen. Teilt euer Video mit Freunden oder Familie und holt euch ihre Stimmen.

Nach dem 10. April 2022 werden alle Likes auf der Cineamo-Team Contest Website und dem Cineamo Team Contest Instagram Profil ausgezählt. Die fünf Teams mit den meisten Likes erreichen die Finalrunde und haben sich schon jetzt einen Zwischengewinn gesichert: Ein individuelles Cineamo Kinoevent für Workshop, Coaching, Wunschfilm oder Gaming im Kino.

Jetzt geht es nur noch darum, den Hauptgewinn zu bekommen: Gewinnt eine einwöchige Reise nach Fuerteventura zum Popcorn Beach mit dem ganzen Team. Die Chancen für euch stehen gut!

Das Finale

Alle fünf Finalisten haben sich jetzt bereits mindestens einen Preis gesichert! Jedes der fünf nominierten Teams erhält ein individuelles Cineamo Kinoevent vom Workshop bis hin zu einem Team-Coaching, Wunschfilm oder Gamingevent im Kino. Das Thema und den Inhalt für das Kinoevent dürft ihr aussuchen.

Für die Finalrunde besucht ein Filmteam von Cineamo die nominierten Finalisten während des gewählten Cineamo Kinoevents und dreht mit den Finalisten-Teams im Kino ein spannendes Video für den Pitch zum Finale.

Der Hauptgewinn

Im Juni (6. bis 20. Juni) können alle Zuschauer im Finalvoting auf der Website und Instagram entscheiden, wer das Zeug zum Cineamo Future Team hat. Dazu ist es wichtig, dass die Teilnehmer ihren Bekannten- und Kollegenkreis dazu motivieren, ihr Video auf instagram zu liken.

Die Sieger, d.h. die Gewinner des Hauptpreises reisen für eine Woche zum Popcorn Beach nach Fuerteventura, erkunden die Insel mit einem von Indie Campers bereitgestellten Fahrzeug und lassen die Seele baumeln!

Eine unabhängige Jury wertet das Ergebnis der Public Votings aus und kürt auf einer Preisverleihung im Kino mit allen fünf Finalisten das Siegerteam.

§5 Kosten

Die Bewerbung und Teilnahme am Cineamo Future Team Contest ist kostenfrei.

§6 Auswahlverfahren

Die Bewertung des Erfüllungsgrads der Teilnahmebedingungen erfolgt durch die Öffentlichkeit im Rahmen eines Public Votings nach Einreichung des Teamvideos. Die Veranstalter des Cineamo Future Team Contest behalten sich das Recht vor, Bewerbungen, die z.B. die Teilnahmebedingungen nicht erfüllen oder sensible Inhalte darstellen sowie Bewerber, die in der Vergangenheit unangemessenes Verhalten in ähnlichen Veranstaltungen gezeigt haben, vom Wettbewerb auszuschließen. 

Die Auswahl der fünf besten Teamvideos für den Drehtermin des finalen Pitch-Videos erfolgt nach einer Auswertung der Videolikes im Rahmen des Public Votings auf der Cineamo Webseite und auf dem instagram Account der Teilnehmer. Danach erstellt Cineamo ein Teamvideo mit den Teams für das nächste Public Voting der Finalrunde. Das finale Pitch-Video wird im Rahmen des gewonnen Cineamo Kino-Events im Kino gedreht. Die zweite öffentliche Abstimmung findet online vom 6. bis 20. Juni 2022 statt.

Die Bewerber werden hinsichtlich folgender Kriterien bewertet: 

  • Originalität des Videos 
  • Fit für die Zukunft-Fähigkeit der Teams
  • Entertaining Charakter der Videos

§7 Preise

Die Gewinner des Cineamo Future Team Contests verpflichten sich, die Preise in komplettem Umfang an- und wahrzunehmen. Die Annahme des Gewinns ist durch einfache, schriftliche Bestätigung bis 30 Tage nach Bekanntgabe möglich. Eine Gewinnübertragung auf andere Personen oder Firmen ist nicht möglich. Eine Barauszahlung der Gewinne ist unter keinen Umständen möglich.

§8 Datenschutz

Cineamo ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich. Der oder die für die Verarbeitung Verantwortliche/r ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung werden durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben. 

Die für die Verarbeitung Verantwortlichen erheben und verarbeiten die personenbezogenen Daten von Bewerbern zum Zwecke der Abwicklung des Wettbewerbs Cineamo Future Team Contest. Die Verarbeitung kann auch auf elektronischem Wege erfolgen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Bewerber entsprechende Bewerbungsunterlagen auf dem elektronischen Wege, beispielsweise per E-Mail oder über ein auf der Internetseite befindliches Webformular, an die für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt. Welche personenbezogenen Daten dabei übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. 

Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei den für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Die für die Verarbeitung Verantwortlichen können die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt. 

Mit Einreichung einer Bewerbung erklären sich die Teilnehmenden damit einverstanden, dass die für die Verarbeitung Verantwortlichen die Teilnahme des Unternehmens sowie folgende Daten veröffentlichen: 

  • Teamname 
  • Eingereichtes Video 
  • Standort 
  • Kurzbeschreibung des Team
  • Pitch-Video für das Finale

Die Teilnehmenden garantieren zudem, dass das hochgeladene Video und alle Dateien frei von Rechten Dritter sind und bei der Darstellung bzw. Abbildung von Personen keine Persönlichkeitsrechte, insbesondere solche im Sinne des § 22 KUG, verletzt werden. Die Teilnehmenden stellen Cineamo vollumfänglich von Ansprüchen Dritter frei. Falls auf dem Video eine oder mehrere Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass die Bilder veröffentlicht werden. Die Teilnehmenden versichern weiterhin, dass ihnen die entsprechenden Einverständniserklärungen auch zur vorgenannten Nutzung vorliegen bzw. sie diese notfalls auch schriftlich beibringen können. 

Die von den Teilnehmenden im Uploadformular angegebenen personen- und unternehmensbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Cineamo Future Team Contests unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften erhoben, gespeichert und genutzt. Die Teilnehmenden willigen ein, dass die für die Verarbeitung Verantwortlichen die Daten auch nach Abschluss des Wettbewerbs speichern und den Teilnehmenden ggf. mit Informationen rund um den Gewinn kontaktieren dürfen. Wird eine Bewerbung nicht im Wettbewerb akzeptiert, so werden die Bewerbungsunterlagen zwei Monate nach Bekanntgabe der Absageentscheidung automatisch gelöscht, sofern einer Löschung keine sonstigen berechtigten Interessen der für die Verarbeitung Verantwortlichen entgegenstehen. 

Die für die Verarbeitung Verantwortlichen erteilen jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigen oder löschen die für die Verarbeitung Verantwortlichen personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die weitere Teilnahme am Wettbewerb kann dann nicht mehr garantiert werden. Die Gesamtheit der Mitarbeiter der für die Verarbeitung Verantwortlichen stehen der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung. 

Die Daten werden entsprechend der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) behandelt und an das anfangs genannte Unternehmen Cineamo und deren Partner zweckgebunden weitergeleitet. Ausführliche Informationen zu unserem Umgang mit den Daten finden Sie in unserer allgemeinen Datenschutzregelung, unter  https://www.cineamo.com/de/datenschutz einsehbar ist. Dieser Einwilligung kann jederzeit widersprochen werden, schicken Sie dazu bitte eine E-Mail an: info@cineamo.com

§9 Veröffentlichungen

Cineamo sowie deren Partner sind bemächtigt, die für die Bewerbung hochgeladenen Videos, die eingereichten Fotos/Logos sowie die Angaben aus der Unternehmensbeschreibung auf der Website https://www.cineamo.com/de/team-contest und über weitere Kommunikationskanäle (Newsletter, Social Media o. ä.) zu veröffentlichen. Personenbezogene Daten werden nur mit vorherigem schriftlichem Einverständnis veröffentlicht. 

Die Einreichenden stimmen zu, dass Fotos und Filme, die im Rahmen der Preisverleihung gemacht werden, uneingeschränkt für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation genutzt werden können.

§10 Urhebererklärung

Mit dem Einreichen der Bewerbung wird versichert, dass alle Angaben der Wahrheit entsprechen.

§12 Kontakt

Cineamo GmbH
Ulmenstraße 31 A
97084 Würzburg
Deutschland
+49 (0)931 / 497372-0

info@cineamo.com

§13 Schlußbestimmungen

Aus der Teilnahme am Wettbewerb entstehen keine (Rechts-)Ansprüche gegenüber den Veranstaltern des Cineamo Future Team Contests. Die Veranstalter behalten sich vor, Bewerbungen vom Wettbewerb auszuschließen sowie ausgelobte Preise nicht zu vergeben. Ein Abbruch des Wettbewerbs ohne Angabe von Gründen ist möglich und liegt im Ermessen der Veranstalter des Cineamo Future Team Contests. 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und Gültigkeit danach unberührt.